Modern Dance für Jugendliche ab 14 Jahren

Modern Dance für JugendlicheMit einem dynamischen Warm up werden Beweglichkeit, Kraft, Körperspannung und schnelles Reaktionsvermögen trainiert. In choreografischen Sequenzen kann Erlerntes in Aktion umgesetzt werden. In kleinen Improvisationsaufgaben bleibt Freiraum sich selbst tänzerisch einzubringen. Die Bewegungsqualitäten werden als Schwerpunkt durch das Aufspüren und Wahrnehmen des Körpers, der Gefühle und Gedanken in Bewegung erfahren. Wo setzt die Bewegung an, wo endet sie?

 

Kommentare sind geschlossen