Jazztanz

Jazz TanzCharakteristisch für den Jazztanz ist eine Bewegungsqualität, die durch Schnelligkeit, ausgeprägte Isolationen und raffinierte, akzentuierte Schrittfolgen gekennzeichnet ist.
Die Wurzeln des Jazztanzes liegen in Afrika. Mit dem Sklavenhandel kamen die ursprünglich folkloristischen Stile nach Amerika. So wurden Tanz und Musik maßgeblich Ausdrucksmöglichkeit für die gefangen gehaltenen Generationen. Die Stilrichtungen des Jazztanzes reichen vom Blues beeinflußten melancholischen Lyrical Jazz bis hin zum explosiven Afro oder Show Jazz.
Bekannt wurde der Jazztanz durch Musicals wie z.B. Westside Story.
Bedeutender Vertreter eines lebendigen Jazzstils ist die Alvin Ailey Company aus New York, USA.

 

Kommentare sind geschlossen